Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Einbrecher stecken Vorhänge in Brand

Reichshof (ots) - In Wildbergerhütte versuchten Einbrecher zunächst die Haupteingangstür eines Vereinsheims in der Glückaufstraße aufzubrechen. Nachdem das nicht gelang drückten sie an der Gebäuderückseite mit erheblichem Kraftaufwand ein Fenster auf. Sie entwendeten eine Nebelmaschine. Bevor sie mit ihrer Beute verschwanden, zündeten sie noch zwei Vorhänge an, welche vollständig abbrannten. Der Brand beschränkte sich auf die beiden Vorhänge. Die Tatzeit liegt zwischen 12 Uhr am Mittwoch und 11 Uhr am Donnerstag (27.2.).

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: