Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Auffahrunfall mit drei Verletzten und hohem Sachschaden

POL-GM: Auffahrunfall mit drei Verletzten und hohem Sachschaden
Bei einem Auffahrunfall verletzten sich die drei Insassen leicht

Reichshof (ots) - Bei einem Auffahrunfall in Reichshof-Odenspiel verletzten sich gestern (24.2.) die drei Insassen des vorausfahrenden Pkw leicht. Ein 85-jähriger Audifahrer fuhr um 10:40 Uhr auf der Landstraße 324 aus Erdingen kommend in Richtung Odenspiel. Als der 33-jährige Fahrer des vor ihm fahrenden Renaults links abbiegen wollte und abbremste, bemerkte der Senior das zu spät und fuhr auf. Der 33-Jährige, seine gleichaltrige Beifahrerin und sein 46-jähriger Begleiter verletzten sich durch den Aufprall leicht. Sie wurden zunächst von einem Notarzt und zwei Rettungswagen vor Ort und später im Krankenhaus ambulant weiter behandelt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden; sie mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: