Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Fenster eingeschlagen

Marienheide (ots) - Bei einem Einbruch in ein Wohnhaus im Kapellenweg in Marienheide - Kempershöhe erbeuteten unbekannte Täter Schmuck und Bargeld. Nach dem Einschlagen einer Fensterscheibe drangen sie in das Haus ein. Im Inneren durchwühlten sie das Erd- und das Obergeschoss. Auf dem Bett im Schlafzimmer lag eine Leiter, die normalerweise im Flur des Obergeschoss steht. Vermutlich nutzten die Täter diese, um auf den Kleiderschrank zu schauen. Der Einbruch passierte am Samstag (22.02.), in der Zeit von 19:45 Uhr bis 22:30 Uhr. Hinweise auf verdächtige Personen, Pkw oder Kennzeichen bitte an die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Jürgen Dzuballe
Telefon: (+49)02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: Juergen.dzuballe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: