Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Einbruch in Getränkemarkt und Massagesalon

Gummersbach (ots) - Einen etwa 300 kg schweren Tresor entwendeten unbekannte Täter, die in einen Gummersbacher Getränkemarkt in der Straße "Am Fahrlöh" eingebrochen sind. Zwischen Dienstag 19 Uhr und Mittwoch (19.2.) 7:30 Uhr schlugen sie zunächst ein 50 cm breites und 30 cm hohes Loch in die Fensterfront des Geschäfts und rissen anschließend die Eingangstüren aus der Verankerung. Aus dem Innenraum transportierten sie den Tresor mit den Einnahmen des Vortages ab. Ihr Aufbruchswerkzeug, ein Brecheisen und einen Schraubendreher, ließen sie am Tatort zurück. Nur wenige Meter weiter, in der Beckestraße, drangen vermutlich die gleichen Täter gewaltsam in einen Massage- und Wellnesssalon ein. Hier erbeuteten sie ebenfalls die Tageseinnahmen. Die Tatzeit liegt in diesem Fall zwischen 20:30 Uhr am Dienstag und 7:40 Uhr am Mittwoch (19.2.)

Hinweise zu verdächtigen Personen, Fahrzeugen oder Kennzeichen bitte zu jeder Zeit an die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: