Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Unfall mit zwei Leichtverletzten

Morsbach (ots) - Zwei leichtverletzte Unfallbeteiligte und hoher Sachschaden, das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag (18.02.), um 10:40 Uhr in Morsbach ereignete. Ein 57-jähriger Fahrer eines Klein-Lkw befuhr die Waldbröler Straße in Richtung Lichtenberg. Er bemerkte zu spät, dass ein vor ihm fahrender 68-jähriger Pkw-Fahrer anhielt, um nach links in den Hemmerholzer Weg einzubiegen. Der Lkw-Fahrer fuhr auf den Pkw auf und schob diesen nach vorne. Sekunden später fuhr ein 27-jähriger Fahrer eines Transporters auf den stehenden Klein - Lkw auf. Die beiden Insassen des Pkw wurden leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Jürgen Dzuballe
Telefon: (+49)02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: Juergen.dzuballe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: