Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Autoaufbrüche in Waldbröl

Waldbröl (ots) - Gleich vier Fahrzeuge brachen Autoknacker gestern um 4:45 Uhr auf der Homburger Straße in Waldbröl auf. Mit einem Gegenstand hebelten die Täter die Tür auf und gelangten so an die Türverriegelung. Aus den Autos ließen sie Gegenstände, wie einen USB-Stick, ein Klappmesser, eine Sporttasche, ein CD-Radio und ein Navigationsgerät mitgehen. Ein Zeuge beobachtete die Täter auf frischer Tat. Er sah, wie eine Person über einen Zaun kletterte und so auf den Hof eines Wohnhauses gelangte. Dort machte er sich an einem dort geparkten Pkw zu schaffen. Zwei weitere Personen standen vor dem Hof "Schmiere".

Hinweise zu den verdächtigen Personen bitte an das Kriminalkommissariat Waldbröl unter der Telefonnummer 02261 81990.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: