Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Tageswohnungseinbruch

Waldbröl (ots) - Goldketten und Bargeld erbeuteten Unbekannte bei ihrem Einbruch gestern (10.2.) in ein Waldbröler Einfamilienhaus. Zwischen 13 Uhr und 19 Uhr begaben sich die Täter in der Mecklenburger Straße zur Rückseite des Hauses. Hier hebelten sie ein Badezimmerfenster auf und gelangten dadurch hinein. Bei der Suche nach Wertgegenständen fielen ihnen im Schlafzimmer eine Dose mit einer geringen Menge Bargeld sowie diverse Schmuckstücke in die Finger. Mit ihrer Beute verließen sie das Haus durch die rückseitige Terrassentür.

Hinweise zu verdächtigen Personen, Fahrzeugen oder Kennzeichen bitte zu jeder Zeit an die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: