Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Polizei stellt 1,5 Kilo Amphetamin sicher

Gummersbach/Bergneustadt (ots) - Einen erfolgreichen Schlag gegen den Rauschgifthandel verzeichnete die oberbergische Polizei am Wochenende in Gummersbach. Um 8:15 Uhr am Freitagmorgen (7.2.) beabsichtigte eine Zivilstreife auf der Hagener Straße ein Fahrzeug zu kontrollieren. Nachdem der Fahrer zunächst die deutlichen Anhaltezeichen ignorierte, hielt er schließlich im Bereich Bergneustadt freiwillig an. Den Beamten fielen sofort die geröteten und wässrigen Augen auf. Auf Nachfrage gab der Fahrer zu, am Tag zuvor Amphetamin konsumiert zu haben und nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein. Bei der folgenden Durchsuchung fanden die Beamten einen Schlagring sowie 1,5 kg Amphetamin. Der 29-Jährige wurde vorläufig festgenommen und ein Strafverfahren eingeleitet. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: