Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Holztür zum Vereinsheim mit Axt eingeschlagen

Reichshof (ots) - Das Vereinsheim eines Reichshofer Hundevereins wurde zwischen 20 Uhr am Samstag und 10 Uhr am Montagmorgen (3.2.) von Einbrechern heimgesucht. Die Täter zerstörten zunächst die Außenbeleuchtung und schlugen dann vermutlich mit einer Axt oder einem Beil die Holzeingangstür ein bis ein Loch von etwa einem Quadratmeter entstand. Durch die entstandene Öffnung drangen sie in das Vereinsheim und durchwühlten Schränke und Schubladen. Noch vor Ort leerten sie mehrere Flaschen mit alkoholischem Inhalt; kippten Bier auf den Fußboden und zerschlugen die Flaschen innerhalb der Räumlichkeiten. Sie ließen die Musikanlage des Vereins sowie aus einem angrenzenden Geräteschuppen eine Motorsäge und zwei Bolzenschneider mitgehen.

Hinweise zu verdächtigen Personen, Fahrzeugen oder Kennzeichen bitte an die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: