Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Schwarzer Renault Twingo gesucht

Waldbröl (ots) - Nach einer Verkehrsunfallflucht am Donnerstag (30.01.), um 12:15 Uhr auf der Kaiserstraße in Waldbröl sucht die Polizei einen schwarzen Renault Twingo. Ein 36-jähriger Rollerfahrer befuhr die Kaiserstraße in Richtung Boxberg. Als sich der Rollerfahrer in Höhe der untergeordneten Scharnhorststraße befand, fuhr der Fahrer eines schwarzen Renault Twingo aus der Scharnhorststraße auf die Kaiserstraße, ohne auf den vorfahrtberechtigten Rollerfahrer zu achten. Dieser kam dadurch zu Fall. Ob es letztendlich zu einem Zusammenstoß zwischen dem Zweirad und des Pkw kam, steht nicht fest. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat Gummersbach unter der Tel. Nr. 02261 81990.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Jürgen Dzuballe
Telefon: (+49)02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: Juergen.dzuballe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: