Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Fahrzeug verkehrsunsicher Fahrer unter Drogen

Nümbrecht (ots) - Weil das Fahrzeug eines 32-jährigen Pkw-Fahrers Beamten der Polizeiwache Waldbröl wegen zahlreicher Unfallschäden auffiel, kontrollierten sie gestern (30.01.), um 15:50 Uhr Pkw und Fahrzeugführer auf der Schlossstraße in Nümbrecht. Neben den Beschädigungen, die das Fahrzeug verkehrsunsicher machten, hegten die Beamten auch noch den Verdacht, dass der Fahrer Betäubungsmittel zu sich genommen haben könnte. Die Aussage des 32-Jährigigen und der Drogenvortest bestätigten die Vermutung. Die Folge war die Entnahme einer Blutprobe, die Untersagung der Weiterfahrt und die Einleitung eines Verfahrens.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Jürgen Dzuballe
Telefon: (+49)02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: Juergen.dzuballe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: