Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Kleintransporter geriet nach Verkehrsunfall in Brand

Wipperfürth-Lamsfuß (ots) - Am Freitag, gegen 15:40 Uhr, befuhr ein 24-Jähriger mit einem Kleintransporter die K 14 aus Richtung Boxberg kommend in Richtung der B 506. Diese wollte er überqueren, um auf der L 129 weiter in Richtung Wipperfeld zu fahren. Zur gleichen Zeit befuhr eine 42-Jährige mit einem PKW die B 506 in Richtung Kürten. Als der LKW-Fahrer in den Kreuzungsbereich einfuhr, rammte er den vorbeifahrenden PKW seitlich, so dass der PKW von der Fahrbahn abkam und im Straßengraben landete. Die beiden Insassen des PKW sowie der LKW-Fahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der LKW geriet nach dem Unfall in Brand und musste von der Feuerwehr abgelöscht werden. Den Schaden an den Fahrzeugen schätzt die Polizei auf etwa 20.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Leitstelle
Telefon: (+49)02261/8199-625
Fax: 02261/8199-607
E-Mail: Leitstelle.Gummersbach@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: