Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Verkehrsunfall mit Personenschaden 73-jährige Fußgängerin von Pkw erfasst

Gummersbach (ots) - Beim Überqueren der Fahrbahn ist am Freitagabend (17.01.) in Gummersbach-Niederseßmar eine 73-jährige Fußgängerin von einem Pkw erfasst und dabei schwer verletzt worden. Um 17:50 Uhr war eine 32-jährige Gummersbacherin mit ihrem Auto auf der Seßmarstraße unterwegs und bog im weiteren Verlauf nach rechts in die Wiesenstraße ab. Dabei übersah sie die 73-jährige Gummersbacherin, die sich zu diesem Zeitpunkt mittig auf dem Fußgängerüberweg befand. Durch die Wucht des Aufpralls zog sie sich schwere Verletzungen zu und musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden, wo sie stationär aufgenommen wurde. An dem Pkw entstand leichter Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Leitstelle
Telefon: (+49)02261/8199-625
Fax: 02261/8199-607
E-Mail: leitstelle.gummersbach@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: