Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Verkehrsunfall mit Personenschaden/Beifahrer mit Rettungshubschrauber in Spezialklinik

Lindlar (ots) - Ein 18-Jähriger Lindlarer befuhr am 13.01.2014, gegen 15:15 Uhr, mit seinem PKW die K24 aus Schmitzhöhe kommen in Fahrtrichtung Fahn. An der Einmündung der K38/K24/K38 kam es zum Zusammenstoß mit einem 29-jährigen PKW-Fahrer aus Bergisch -Gladbach. Dieser war aus Richtung Hohkeppel kommend nach rechts auf die K24 eingebogen und unmittelbar danach wieder nach links auf die K38 (ist hier seitlich versetzt) abgebogen. Beim Abbiegevorgang kam es zur Kollision mit dem PKW des 19-Jährigen. Dessen Beifahrer (19 Jahre) wurde bei dem Unfall schwer verletzt nach Erstversorgung mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik (Rückenverletzung) geflogen. Es entstand mittlerer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Leitstelle
Telefon: (+49)02261/8199-625
Fax: 02261/8199-607
E-Mail: leitstelle.gummersbach@polizei.nrw.de
http:// www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: