Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Unfallflucht auf dem Parkplatz eines Möbelhauses

Wiehl (ots) - Lediglich für 45 Minuten befand sich gestern (8.1.) der 48-jährige Fahrer eines weißen Volkswagens in einem Wiehler Möbelmarkt. Um 18 Uhr kehrte er zu seinem geparkten Wagen zurück. Der rechte vordere Kotflügel und der rechte Außenspiegel waren beschädigt. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer hatte in der Zwischenzeit sein Auto beschädigt und sich dann vom Unfallort entfernt, ohne eine Schadensregulierung zu veranlassen. Es entstand dabei ein Schaden von etwa 1000 Euro. Der Unfall ereignete sich auf dem Parkplatz hinter dem Möbelhaus in der Werner-von-Siemens-Straße in Wiehl.

Zeugen, die Angaben zu dem Unfallverursacher machen können, werden gebeten, sich bei dem zuständigen Verkehrskommissariat in Gummersbach unter der Telefonnummer 02261 81990 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: