Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Kaffeekasse und Sparschwein geplündert

Gummersbach (ots) - Mit einer geringen Menge Bargeld begnügten sich Einbrecher, die zwischen Montag 18:45 Uhr und Dienstag (7.1.) 10:15 Uhr in eine Gummersbacher Massagepraxis eindrangen. Die Unbekannten hebelten ein Fenster im Untergeschoss des Geschäftshauses in der Marktstraße auf. In den Räumlichkeiten suchten sie nach möglichem Diebesgut und hebelten dazu mehrere Schließfächer auf. Mit den Münzen aus der Kaffeekasse, einem Sparschwein und einer Geldkassette flüchteten sie in unbekannte Richtung.

Hinweise zu verdächtigen Personen, Fahrzeugen oder Kennzeichen bitte an die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/gummersbach

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: