Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Bei Alleinunfall verletzt

Bad Münstereifel (ots) - Am Freitagnachmittag, gegen 16.50 Uhr, befuhr eine 19-jährige Bonnerin mit ihrem Pkw die L165 aus Richtung Nöthen kommend in Fahrtrichtung Bad Münstereifel. Sie verlor aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallte gegen die Leitplanke. Im Anschluss kippte der Pkw auf die Fahrerseite und rutschte über die Fahrbahn. Die verletzte Fahrerin wurde mit einem Rettungswagen in ein nahe gelegenes Krankenhaus transportiert. Am Pkw entstand erheblicher Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: