Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Einbrecher versuchten Tresor aufzubrechen

Euskirchen-Flamersheim (ots) - In der Nacht zum Sonntag versuchten Unbekannte den Tresor eines Verbrauchermarktes auf der Christian-Schäfer-Straße aufzubrechen. Die Täter drangen gewaltsam über das Flachdach ins Gebäude ein. Hier durchbrachen sie eine Wand, um an die Rückseite des Tresors zu gelangen. Dabei wurde jedoch Alarm ausgelöst, worauf die Täter flüchteten. Es entstand Sachschaden von über 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: