Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Mit Schussverletzung ins Krankenhaus

53881 Euskirchen (ots) - Sonntagnachmittag (17.30 Uhr) suchte ein 37-Jähriger aus Euskirchen offenbar mit einer Schussverletzung das Krankenhaus im Euskirchen auf. Aufgrund seiner sehr starken Alkoholisierung kann der Betroffene keinerlei Aussagen zum Tatgeschehen machen. Die polizeilichen Ermittlungen zur Sachlage dauern noch an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: