Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Restbauholz abgebrannt

53881 Euskirchen (ots) - Im Neubaugebiet von Flamersheim, Kieselweg, brannte in der Nacht zu Donnerstag, gegen 00:20, eine geringe Menge Restbauholz nieder. Die hinzu gerufene Feuerwehr konnte den Kleinbrand löschen. Wie sich das Holz entzünden konnte ist zurzeit noch unklar.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: