Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Pkw ausgebrannt

53894 Mechernich (ots) - Dienstagabend (19.10 Uhr) fuhr ein 51-Jähriger aus Gemünd mit seinem Pkw die Bundesstraße 266 von Kommern nach Roggendorf. In Höhe des Kreisverkehrs an der Sommerrodelbahn erkannte der Fahrzeugführer eine Fehlermeldung in der Anzeigentafel seines Fahrzeuges. Er stoppte seinen Pkw in der Zufahrt zur Rodelbahn. Als er sein Fahrzeug verließ, schlugen schon Flammen aus dem Motorraum. Die hinzugerufene Feuerwehr konnte das Fahrzeug ablöschen, jedoch ein Übergreifen der Flammen aus den gesamten Pkw nicht verhindern. Das Fahrzeug wurde völlig zerstört.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: