Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Beratungstermin

53879 Euskirchen (ots) - Presseinformation

Nachfolgende Presseinformation bitte ich zur Veröffentlichung weiterzuleiten:

Einbruchschutz geht alle an! Vortrag "Sicher Wohnen"

Der nächste Beratungstermin "Einbruchschutz geht alle an! Sicher Wohnen. Riegel vor!" der Euskirchener Polizei findet am

Donnerstag, 07.07.2016, 19.00 Uhr

in den Räumen der Kriminalprävention / Opferschutz (Polizeiliche Beratungsstelle), I. Obergeschoss, Zimmer 132, Kölner Straße 76, 53879 Euskirchen statt. Die Beratung erfolgt kostenfrei.

Einbrüche in Häuser und Wohnungen verursachen materielle Schäden und auch Ängste. Aus diesem Grunde informiert die Kreispolizeibehörde Euskirchen (Kriminalkommissariat 1 - Kriminalprävention / Opferschutz) in einem kostenfreien Vortrag zum Thema "Sicher Wohnen - Riegel vor!", in dessen Mittelpunkt die technische Sicherheit von Häusern und Verhaltenstipps für die Bürger stehen.

- Riegel 1: Schieben Sie Einbrechern den Riegel vor! - Riegel 2: Verhalten Sie sich sicherheitsbewusst! - Riegel 3: Seien Sie wachsam! Melden Sie verdächtige Beobachtungen über 110 an die Polizei!

   -	Informieren Sie sich zu Ihrem Schutz 

Generelle Informationen und Präventions-Tipps der Polizei sind auch unter www.polizei-nrw.de , www.polizei-beratung.de und www.riegelvor.nrw.de abrufbar.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: