Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Schwere Verletzungen nach Pkw-Überschlag

Euskirchen-Billig (ots) - Am Sonntagmorgen um 01.45 Uhr befuhr ein 29 Jahre alter Mann aus Blankenheim die L 178 aus Richtung Billig in Richtung Euenheim. Aus bisher noch ungeklärter Ursache kam er auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab. Er verlor die Kontrolle über den Pkw, der sich schließlich überschlug und auf den Rädern stehend am rechten Straßengraben zum Stilstand kam. Der Fahrer, der sich alleine im Fahrzeug befand, wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Am Pkw entstand Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: