Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Kradfahrer stürzt auf nasser Fahrbahn

Bad Münstereifel (ots) - Am Samstag (12.05 Uhr) stürzte ein 18-jähriger Kradfahrer aus Münstereifel mit seinem Kleinkraftrad auf der Landstraße 206 und verletzte sich dabei leicht. Der junge Mann war unterwegs von Pesch in Richtung Gilsdorf. Auf regennasser Straße stürzte er in einer Rechtskurve. Er rutschte anschließend über die Gegenfahrbahn und prallte im Straßengraben gegen die dortige Leitplanke. Dabei verletzte er sich am Handgelenk und zog sich Prellungen zu. Er wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: