Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Einbrecher erbeuten mehrere Zehntausend Euro

Mechernich-Kommern (ots) - Münzsammlungen, Schmuck und Bargeld erbeuteten Unbekannte bei einem Einbruch in ein Mehrfamilienhaus auf der "Hüllenstraße". Die Täter hebelten die Wohnungstüre auf und durchsuchten die Räume. Der Wohnungsinhaber befand sich seit Donnerstag im Urlaub. Als er am Sonntag (14.50 Uhr) zurückkehrte, stellte er den Einbruch fest.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: