POL-EU: Erheblicher Sachschaden nach Einbruch in Schützenheim

Euskirchen (ots) - Bei einem Einbruch in ein Schützenheim auf der Erftstraße verursachten die Täter einen Sachschaden von mehreren Tausend Euro. Sie beschädigten mehrere Türen und Fenster. Diverse Schubladen und Schränke durchsuchten sie, entwendeten aber nach ersten Erkenntnissen nichts. Ein Vereinsmitglied hatte den Einbruch am Mittwoch um 9.00 Uhr festgestellt. Am Vortag zur gleichen Zeit war noch alles in Ordnung.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: