Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Vorfahrt missachtet

Bad Münstereifel (ots) - Zu einem Zusammenstoß zweier Pkw kam es am Montag (20.08 Uhr) im Einmündungsbereich Kölner Straße/Landstraße 194. Ein 39-Jähriger aus Erlensee wollte mit seinem Opel Corsa von der Kölner Straße, aus Richtung eines dortigen Autohauses kommend, nach links auf die Landstraße in Richtung Eicherscheid abbiegen. Hierbei beachtete er nicht die Vorfahrt einer 35-jährigen Frau aus Bad Münstereifel. Diese war unterwegs aus Richtung Bad Münstereifel in Richtung Euskirchen. Beim Zusammenstoß der Fahrzeuge verletzten sich die drei Mitfahrer im Pkw des 39-Jährigen leicht. Eine 13-Jährige, eine 55-Jährige und eine 50-Jährige, alle aus Bad Münstereifel.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: