Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Versuchter Einbruch in Wohnhaus

Zülpich (ots) - Ein Einfamilienhaus im Verlauf des Ubierweges in Zülpich war das Ziel von Einbrechern in der Nacht zum Donnerstag (21.05.2015). Zwischen ca. 02.00 Uhr und 06.00 Uhr hebelten sie die Terrassentür zum Wohnhaus auf. Aus bislang nicht bekannten Gründen brach man anschließend jedoch das weitere Vorhaben ab. Entwendet wurde offensichtlich nichts.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: