Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Feuerwehr ließ Strohmiete abbrennen

Euskirchen (ots) - Am Montagmorgen (6.50 Uhr) musste die Feuerwehr zu einem Strohmietenbrand an der Landstraße 210 ausrücken. Die Wehr ließ die etwa 50-60 Ballen kontrolliert abbrennen. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: