Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: In Wohnhaus und Wohnwagen eingebrochen

Weilerswist (ots) - Im Zeitraum zwischen Sonntagabend und Mittwochabend brachen bislang Unbekannte in eine ehemals als Bauernhof genutzte und im Umbau befindliche Wohnanlage im Verlauf der Müggenhausener Straße in Großvernich ein. Hierzu hebelte man zunächst ein Fenster zum Wohnhaus auf. Zudem verschaffte man sich gewaltsamen Zugang zu einer angrenzenden Scheune. Hier brach man einen darin abgestellten Wohnwagen auf. Hinweise auf entwendete Gegenstände liegen bislang nicht vor. Aufgrund der vorgefundenen Spurenlage ist zu vermuten, dass der/die Täter die Gelegenheit nutzten, in dem derzeit unbewohnten Objekt zu nächtigen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: