Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Spielzeughund verursacht Einsatz von Polizei und Feuerwehr

POL-EU: Spielzeughund verursacht Einsatz von Polizei und Feuerwehr
Spielzeughund

53894 Mechernich (ots) - Ein Spielzeughund sorgte für einen Einsatz von Polizei und Feuerwehr am Sonntagabend (20.57 Uhr). Eine Mechernicherin wollte Sonntagabend Kleider in den Altkleidercontainer am Girard Ring am Netto-Markt in Mechernich werfen. Sie hörte jedoch aus dem Innern des Containers leises Hundegebell. Sie informierte daraufhin die Polizei. Bei deren Eintreffen waren die Geräusche jedoch schon verstummt. Es wurde die Feuerwehr mit dem Aufbrechen des Containers beauftragt. Wie sich nun herausstellte, handelte es sich bei der Quelle der Geräusche um einen batteriebetriebenen Spielzeughund.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: