Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Zwei Personen nach Verkehrsunfall leicht verletzt

Euskirchen (ots) - Am 08.05.2015 gegen 19:15 Uhr wurden zwei Personen bei einem Verkehrsunfall in Euskirchen, an der Kreuzung Winkelpfad / St. Vither Straße leichtverletzt. Zum Unfallzeitpunkt befuhr ein 39-jähriger Mann aus Euskirchen mit seinem PKW die St. Vither Straße und beabsichtigte an der Kreuzung Winkelpfad / St. Vither Straße die Straße Winkelpfad zu überqueren. Dabei missachtete er offensichtlich die Vorfahrt eines 31-jährigen Euskirchener, der mit seinem PKW den Winkelpfad befuhr. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision der Fahrzeuge, beide Unfallbeteiligten wurden bei dem Zusammenstoß leichtverletzt. Der Sachschaden wird auf ca. 25.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: