Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Mit Roller auf Pkw aufgefahren

53909 Zülpich (ots) - Dienstagnachmittag (17.13 Uhr) befuhr eine 16-Jährige aus Zülpich mit ihrem Roller die Nideggener Straße von Hoven nach Zülpich. Nach eigenen Angaben übersah sie einen am rechten Fahrbahnrand stehenden Pkw. Der Fahrer dieses Fahrzeuges hatte zum Öffnen seines Hoftores den Pkw mit eingeschalteter Warnblinkanlage am Fahrbahnrand abgestellt. Offenbar nahm die 16-Jährige den Pkw nicht wahr und fuhr auf diesen auf. Durch die Berührung mit dem Pkw stürzte die junge Frau auf die Fahrbahn. Ein Rettungswagen brachte die Leichtverletzte in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: