Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Radlerin nach Verkehrsunfall verletzt

53879 Euskirchen (ots) - Montagmittag (12.34 Uhr) befuhr ein 92-Jähriger mit seinem Pkw den Rüdesheimer Platz in Richtung Kommerner Straße. Nach Aussagen von Zeugen stoppte der Mann an der Einmündung seinen Pkw und fuhr dann an. Dabei übersah er eine 17-Jährige Radfahrerin aus Euskirchen. Sie wollte von der Kommerner Straße in die Frauenberger Straße auffahren. Bei der Kollision verklemmte sich das Rad am Pkw und wurde, wie auch die Radlerin einige Meter mitgeschleift. Ein Rettungswagen brachte die 17-Jährige in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: