Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person

Euskirchen (ots) - Eine 64-jährige Pkw-Fahrerin wurde am Samstagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der B56 bei Swistal-Odendorf schwer verletzt. Die Rheinbacherin befuhr gegen 08.57 Uhr die B56 in Richtung Euskirchen. An der Einmündung zur K21, die im weiteren Verlauf nach Odendorf führt, beabsichtigte sie nach links abzubiegen. Während des Abbiegevorgangs kam es zum Zusammenstoß mit einem überholenden Pkw. Dessen 31-jähriger Fahrer aus Bonn beabsichtigte gleich mehrere Fahrzeuge zu überholen und stieß seitlich gegen das Fahrzeug der Rheinbacherin. Diese wurde durch das Unfallgeschehen schwer verletzt und musste durch die Feuerwehr aus ihrem Pkw befreit werden. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 9000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: