Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Gaststätteninhaberin überrascht Einbrecher

53879 Euskirchen (ots) - Montagabend (19.00 Uhr) betritt, trotz Ruhetag, die Geschäftsführerin einer Gaststätte an der Bischofstraße ihr Lokal. Dabei entdeckt sie hinter der Theke einen unbekannten Mann. Sofort flüchtet die Person und springt durch ein offen stehendes Fenster auf die Straße. Durch die Verfolgung der Betreiberin konnte der Mann in Höhe des Kaufhofes durch Passanten festgehalten werden. Der 36-jährige Tatverdächtige hatte ein Fenster aufgehebelt und die Tageskasse geplündert. Das Geld konnte der 23-jährigen Betreiberin zurückgegeben werden. Gegen den Tatverdächtigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: