Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Autofahrer rammt Glascontainer

53879 Euskirchen (ots) - Ein 36-Jähriger aus Euskirchen wollte am Mittwochabend (20.45 Uhr) sein Fahrzeug auf dem Parkplatz an der Vogelrute abstellen. Direkt neben einem Glascontainer war noch ein Platz frei. Als er diesen benutzen wollte, prallte er jedoch mit seinem Pkw gegen den Container und verrutschte diesen. Während der Unfallaufnahme durch die Polizei machte der junge Mann aber einen teilweise abwesenden Eindruck. Ein durchgeführter Alkoholtest verlief negativ. Er wurde festgestellt, dass der Mann an einem Substitutionsprogramm für Drogenabhängige teilnimmt. Dazu nimmt der 36-Jährie regelmäßig Ersatzmedikamente ein. Offenbar schränken diese jedoch seine Fahrtauglichkeit ein. Ihm wurde auf der Polizeiwache Euskirchen eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: