Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Autofahrer offenbar durch tief stehende Sonne geblendet

53940 Hellenthal (ots) - Donnerstagnachmittag befuhr ein 71-Jähriger aus Hellenthal mit seinem Pkw die Straße Rescheid Orts auswärts. Offenbar aufgrund der tief stehenden Sonne erkannte er nicht den am rechten Fahrbahnrand abgestellten Lkw mit Anhänger. Er fuhr ungebremst ins geparkte Fahrzeug hinein. Ein Rettungswagen brachte den 71-Jährigen in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: