Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Glut einer Zigarette verursacht Verkehrsunfall

Blankenheim (ots) - Sonntagabend (20.20 Uhr) befuhr eine 49-Jährige aus Trier mit ihrem Pkw die Bundesstrasse 51 von Blankenheim nach Trier. Nach eigenen Angaben habe sie im Fahrzeug geraucht. Glut sei ihr heruntergefallen. Daraufhin geriet sie zuerst auf den Grünstreifen neben ihrer Fahrbahn. Als sie dann abrupt gegenlenkte, verlor sie die Kontrolle über ihren Pkw. Sie querte ihre Fahrspur sowie beide Fahrspuren des Gegenverkehrs. Hier prallte sie mit einem entgegen kommenden Pkw eines 39-Jährigen aus Monheim frontal zusammen. Beide Fahrzeugführer wurden schwer verletzt und mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: