Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: In Wohnhaus eingebrochen

Schleiden (ots) - Schmuck und Bargeld erbeuteten Unbekannte bei einem Einbruch in Ein Haus am Zöllerplatz. Der Hauseigentümer hatte am Samstagnachmittag (16.30 Uhr) sein Haus für einige Stunden verlassen. Als er zum Anwesen zurück kam, bemerkte er den Einbruch. Unbekannte hatten während seiner Abwesenheit ein rückwärtiges Fenster aufgehebelt. Im Haus durchsuchten sie alle Schränke. Aufgefunden Schmuck, Bargeld sowie Kreditkarten nahmen die Diebe mit.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: