Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Teppich in Brand geraten

Bad Münstereifel (ots) - Offenbar durch eine Zigarettenkippe geriet am Samstagnachmittag ein Teppich in einem Kellerraum an der Dr. Verbeek- Straße in Brand. Ein Bewohner des Hauses hatte mit einigen Freunden im Kellerraum geraucht und danach das Haus verlassen. Offenbar durch Glutreste wurde der Teppich in Brand gesetzt. Die informierte Feuerwehr löschte den Brand umgehend. Es entstand leichter Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: