Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: "Rechts vor Links" missachtet"

Euskirchen (ots) - Am Donnerstag (16.56 Uhr) kam es im Kreuzungsbereich In den Herrenbenden/Jahnstraße zum Zusammenstoß zweier Pkw. Ein 85-jähriger Mann aus Euskirchen befuhr die Straße "In den Herrenbenden" in Richtung Dominikanerinnenplatz. Im Einmündungsbereich Jahnstraße beachtete er nicht die Vorfahrt einer von rechts kommenden 37-Jährigen aus Euskirchen, die auf der Jahnstraße in Richtung Erftstraße unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Durch den Aufprall verletzten sich ein 49-Jähriger aus Euskirchen und eine 77-Jährige aus Euskirchen leicht. Beide befanden sich im Fahrzeug der 37-Jährigen. Sie wurden mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: