Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Geldautomat gesprengt

Dahlem (ots) - In der vergangenen Nacht (2.35 Uhr) sprengten Unbekannte den Geldautomat der VR Bank auf der Bahnstraße. Durch die Explosion entstand erheblicher Gebäudeschaden. Fensterscheiben und Gebäudeteile wurden beschädigt. Über die Art und Weise der Sprengung ist noch nichts bekannt. Auch der Beuteschaden kann noch nicht beziffert werden. Es wird nachberichtet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: