Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Brand in Mehrfamilienhaus

Euskirchen (ots) - Am Samstagmittag, gegen 12.00 Uhr in Euskirchen-Stotzheim wurde ein Wohnungsinhaber in einem Mehrfamilienhaus im 2. Obergeschoss darauf aufmerksam gemacht, dass auf seinem Balkon eine starke Rauchentwicklung zu sehen sei. Dort waren gelagerte Tapetenreste und Hausmüll in Brand geraten. Beim Versuch das Feuer mit Wasser zu löschen sind der Wohnungsinhaber und sein Sohn leicht verletzt worden. Die alarmierte Feuerwehr konnte den Balkonbrand schnell löschen. Die Brandursache ist unklar, der entstandene Schaden ist gering.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: