Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Radfahrerin schwer verletzt

Euskirchen-Kirchheim (ots) - Am Mittwoch (15.27 Uhr) stürzte eine 73-jährige Frau aus Euskirchen mit ihrem Fahrrad auf der Kreisstraße 47, zwischen der Steinbachtalsperre und Arloff. Auf dem Weg in Richtung Arloff geriet sie mit dem Rad auf den unbefestigten Seitenstreifen. Danach rutschte das Vorderrad weg und Rad mit Fahrerin überschlugen sich. Sie verletzte sich dabei an der Schulter und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: