Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Mofa im Kreisverkehr übersehen

Bad Münstereifel (ots) - Am Dienstag (10.05 Uhr) kam es im Kreisverkehr der Bundesstraße 51/Kölner Straße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Mofa. Ein 85-jähriger Mann aus Bad Münstereifel fuhr von der Kölner Straße in den Kreisverkehr ein. Hierbei übersah er den 16-jährigen Mofafahrer aus Mechernich, der sich bereits im Kreisverkehr befand. Beim Zusammenstoß zog sich der Jugendliche Prellungen an den Beinen zu. Er wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: