Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Wohnungseinbrüche im Kreisgebiet

Kreis Euskirchen (ots) - Am Freitag abend zwischen 18.20 Uhr und 22.00 Uhr drangen Einbrecher in ein Einfamilienhaus ein und entwendeten Schmuck. Das Haus befindet sich in der Wendelinusstraße in Bad Münstereifel-Scheuren. Ebenfalls am Freitag abend schlugen Unbekannte in Kirchheim, Niels-Bohr-Straße, die Terrassentür eines Hauses ein und entwendeten daraus Bargeld. Auch auf Bargeld hatten es Diebe abgesehen, die in der Pankratiusstraße in Zülpich-Rövenich ihr Unwesen trieben. Sie hatten ein Fenster aufgehebelt und waren dann in das Einfamilienhaus eingedrungen. Diese Tat ereignete sich ebefnalls am Freitag abend.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: