Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Diebe von Polizeistreife gestört

Euskirchen (ots) - In der Nacht zum Mittwoch (2.32 Uhr) fiel einer Streife ein Fahrzeug auf dem Gelände einer Autofirma auf der Roitzheimer Straße auf. Bei einer Überprüfung wurde festgestellt, dass an dem Golf die Räder abmontiert wurden. Der Pkw war auf Pflastersteinen "aufgebockt" worden. Die Räder standen in unmittelbarer Nähe des Fahrzeugs. Es wurden zwei weitere Fahrzeuge gefunden, an denen ebenfalls die Räder abmontiert und zum Abtransport bereit gestellt worden waren. An einem VW-Bus waren die Radkappen entfernt worden, wonach vermutlich ebenfalls die Räder entfernt werden sollten. Von den Tätern zurück gelassenes Werkzeug wurde sichergestellt. Die Diebe wurden offensichtlich bei der Tat gestört. Sie konnten jedoch trotz intensiver Suchmaßnahmen nicht gefasst werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: