Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Reh bringt Jogger zu Fall

Nettersheim-Holzmühlheim (ots) - Am Freitag (18.10 Uhr) stürzte ein 54-jähriger Mann aus Nettersheim auf der Schleidstraße nach einem Zusammenstoß mit einem Reh. Er verletzte sich dabei leicht. Der Mann lief auf der Schleidstraße in Richtung Holzmühlheim, als von rechts ein Reh die Fahrbahn überquerte. Der Mann konnte nicht mehr stoppen und fiel über das Reh. Das Reh wurde anschließend vom Pkw eines 32-Jährigen aus Mechernich erfasst und getötet. Der Autofahrer war ebenfalls unterwegs in Richtung Holzmühlheim.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: