Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Kradfahrer prallt gegen Pkw und verletzt sich schwer

Mechernich (ots) - Am Freitag (6.22 Uhr) kam es auf der Friedrich-Wilhelm-Straße, Höhe Postverteilungszentrum, zu einem Zusammenstoß zwischen einem Leichtkraftrad und einem Pkw. Ein 50-jähriger Mann aus Mechernich stand mit seinem Pkw auf dem rechten Parkstreifen der Friedrich-Wilhelm-Straße in Richtung Johannesweg. Er wollte wieder auf die Straße auffahren und dort wenden, um in Richtung Bahnübergang weiter zu fahren. Bei dem Wendemanöver übersah er einen 57-jährigen Kradfahrer aus Mechernich. Dieser befuhr die Friedrich-Wilhelm-Straße in Richtung Johannesweg. Der Kradfahrer konnte nicht mehr bremsen und prallte auf die linke Seite des Pkw. Danach stürzte der Mann zu Boden. Er wurde mit schweren Kopfverletzungen mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: